Biologische Produkte | Labor- und Messtechnik | Anfrage | Kontakt | Impressum | Home
  Biologische Produkte
Prima Klima®
Prima Klima®Rechner
Prima Klima®Pflanzen
Grüne Wand®
Unsere Partner
Solact®
Water-re-gen®
fixgrün®
VertECO - klares Wasser
Microsan®
Prima Klima® - Die biotechnische Lösung zur Luftverbesserung

Im Arbeitsschutzgesetz wird auf die Pflicht des Arbeitgebers zur Prävention hingewiesen. Für die PRESSE zur Nutzung.

Der Mensch soll sich wohlfühlen und Gesundheitsgefährdungen müssen ausgeschlossen werden. Gerade am Arbeitsplatz, wo wir einen großen Teil unseres Lebens verbringen, ist gesunde Raumluft von großer Bedeutung.

Unsere Arbeitswelt wird in zunehmendem Maße von moderner Computer-
technik bestimmt. Die steigenden Anforderungen durch die neue Kommuni-
kationstechnologie erfordern höchste Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

Leider ist die Raumluft in unseren Büros oft viel zu trocken und dazu noch mit verschiedenen Schadstoffen wie Formaldehyd und Benzol belastet. Kopfschmerzen, Müdigkeit und Leistungsminderung können die Folge sein. Vor allem im Winter fördert die schlechte Luftqualität die Anfälligkeit für Infektionskrankheiten. Prima Klima® Pflanzen verbessern die Luftqualität.
Im Sommer hingegen macht die große Hitze in den Büros das Arbeiten unerträglich. Hier verwenden wir spezielle Sonnenschutzrollos, die die Hitze reflektieren und trotzdem durchsichtig sind. Da sie innen auf die Fenster montiert werden, bleiben sie auch bei Wind unten und werden nicht automatisch hochgefahren.

Zum Vergrössern bitte auf die Bilder klicken.

Sprechen Sie mit uns oder schicken Sie uns den ausgefüllten Fragebogen, damit wir den Wasser- und Pflanzenbedarf errechnen können.

Die positive Wirkung von Pflanzen auf die Psyche des Menschen trägt maßgeblich zum Wohlbefinden in Räumen bei. Das satte Grün und ihr lebendiges Wesen haben eine motivierende Wirkung auf den Menschen. Durch die Verdunstung der Blätter erhöhen sie die Luftfeuchte und tragen so zur Behaglichkeit bei. Wohlbefinden, Motivation und Behaglichkeit werden durch Prima Klima® Pflanzen und die Grüne Wand effektiv und berechenbar verbessert.


Als prämiertes Pilotprojekt können wir ENERGYBASE in Wien nennen. Frau Dipl.Ing. Ursula Schneider von pos-architekten, Wien hat in einem Bürogebäude mit Passivhausstandard 500 Prima Klima® Pflanzen der Art Cyperus als zentrale Luftbefeuchtungsanlage eingesetzt. Die Lieferung und Pflege der auf 4 Etagen verteilten Pflanzensysteme übernahm unser dortiger Partnerfachbetrieb.

Weitere Informationen zu innovativer Grünplanung mit dem Schwerpunkt pflanzenphysiologischer Klimatechnik gibt es auf den Spezialseiten von
Häring Radtke Partner unter www.ib-hrp.com